Appointment Icon

Wir haben mpa.wine nach vorne gebracht.

Minotaurus entwickelte eine Corporate Identity, einen Online-Auftritt inklusive umfangreichem Produktportfolio und detaillierten Prozessautomatisierungen zur Pflege der Produkte.

Kennzahlen

Unsere Ergebnisse.

Kontext

Darum geht es.

Die MPA.Wine GmbH ist ein Kölner Weinhändler der Oberklasse. Vom edlen Tropfen aus der Champagne, bis hin zum Rotwein der Domaine de la Romanée-Conti – es gibt nichts, was bei Inhaber und Weinvirtuose Marc Philipp Agne noch nicht über die Theke gegangen ist. Auf der Basis von mehr als 20 Jahren Expertise im Weinhandel und einem internationalen Netzwerk aus Händlern, Sammlern und den besten Weingütern der Welt, ist die MPA.Wine GmbH der Kontakt, den sich ein jeder Weinliebhaber wünscht.

Ziele

Verstehen und umsetzen.

Geplante Ziele
  • Konzeption und Erstellung einer Corporate Identity zur Repräsentation der MPA.Wine GmbH
  • Konzeption und Entwicklung eines multilingualen Online-Auftritts inkl. Produktportfolio
  • Pflege des Produktportfolios via Google Sheets, automatisierte Bildkomprimierung und Übersetzung ins Englische
  • Entwicklung und Produktion von Sicherheitsetiketten als Qualitätssiegel
website

Lösung

Unser vorgehen.

Die Entwicklung der neuen Corporate Identity startete gleichzeitig mit der Anfangskonzeption der Webseite. Die Herausforderung war ganz klar den Spagat zwischen "edel, jedoch nicht prollig" und "elegant, jedoch nicht kitschig" zu schaffen. In den Bildwelten musste Wert darauf gelegt werden, sich ganz klar vom potenziellen Weinproduzenten zu differenzieren und trotzdem die Lust auf das Produkt nicht zu verlieren. Die finalen Produktfotos sollten schnell und einfach vom Kunden selbst zu produzieren sein. Auf der Basis von Moodboards und mehreren Workshops mit dem Kunden wurden letztendlich Bildsprache, Farbwelten und Logo festgezurrt. Parallel begann die Entwicklung der Inhalte der neuen Webseite. Auf der Basis von Pageplans und äußerst detaillierten Wireframes wurden Inhalte und Funktionen entwickelt und abgestimmt, um eine solide Basis für das UI-Design zu schaffen. Unter Berücksichtigung der erarbeiteten Moodboards und Bildwelten wurde ein pixelgenaues UI-Design designt, das als Vorlage für die Entwicklung der neuen Webseite galt. Die Prozessautomatisierungen zwischen Webflow, Google Sheets und Filestack wurden mit der Hilfe von Zapier umgesetzt.

Produktverwaltung
Produktverwaltung
Multilingual
Multilingual
CMS-Shopsystem
CMS-Shopsystem
Logo Erstellung
Logo Erstellung

Eindrücke

Aus der Praxis.

No items found.